EINE LÄSSIGE STIMMUNG ERLEBEN, INS GESPRÄCH KOMMEN UND EINE GEMÜTLICHE ZEIT VERBRINGEN.

Los geht’s ab 11.00 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen der Ebersteiner Kirchtagsmusi.

>>reinhören<<

Ab 15.00 Uhr quetscht der doppelte Harmonika-Europameister Martin Suschnig live auf.

>>reinhören<<

Von Beginn an ist DJ Sigi dabei und sorgt für die richtige Stimmung. Und dass bis open end.

Gut essen und trinken zu vernünftigen PReisen.

Wir verwöhnen Sie mit Hendl, Stelzn und Bratwurst frisch vom Grill. Für den Hunger zwischendurch gibt’s Frankfurter und Currywurst. Wir servieren auch Kärntner Kasnudel.

In unserem FF-Cafè bieten wir neben Kaffee & Tee auch eine große Auswahl an hausgemachten Torten und Kuchen an. Natürlich auch zum Mitnehmen. Mit Zuckerwatte ist für ausreichend Süßes gesorgt.

Ein erlebnis für jedes alter.

Wer gut zielen kann, dem ist ein Preis sicher. Wer mehr Punkte erreicht, zahlt die nächste Runde. Das geht aber auch beim Nagelstock, nicht nur bei unserer Schießbude.

Mit unserem Pinzgauer geht’s ab ins Gelände. Auch im Ernstfall müssen wir überall hinkommen um Hilfe leisten zu können. Überzeugen Sie sich davon.

Unsere Kleinsten tauchen in die Welt der Phantasie ein und lassen sich beim Kinderschminken verwandeln.

Feuerwehrautos sind für Jung und Alt faszinierend. Fahren Sie eine Runde mit und lernen dabei unsere Ausrüstung kennen.

KASPERL auf Besuch.

Um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr erlebt Kasperl drei verschiedene Abenteuer.

Die beaufsichtigten Vorstellungen (Dauer jeweils ca. 45 Minuten) finden in unserem Schulungsraum statt.

Eintritt freiwillige Spende

Der Reinerlös ist für unsere Jugendarbeit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Rüsthaus Althofen.

HINWEIS: Um die Einsatzbereitschaft zu gewährleisten, gilt für den gesamten Vorplatz der Feuerwache Althofen ein striktes Parkverbot. Es besteht nur die Möglichkeit zum Halten bzw. Ein- und Aussteigen.

Kostenfreie Parkmöglichkeiten

>> im Bereich Expert Sabitzer, NKD, Salvator-Apotheke, BILLA – City-Parkplatz bzw. Kreuzstraße (Fußweg ca. 2 Minuten bzw. ca. 250 Meter)
>> im Bereich Kulturhaus, Mittelschule, Kindergarten – Schulgasse (Fußweg ca. 3 Minuten bzw. ca. 300 Meter)
>> Volkschule Althofen – Höpfnerstraße (Fußweg ca. 5 Minuten bzw. ca. 400 Meter)
>> Friedhof bzw. Aufbahrungshalle – Freimarktstraße (Fußweg ca. 7 Minuten bzw. ca. 600 Meter)

Unbeschwerte Anreise

Mit ALTHOFEN MOBIL, dem Sammeltaxi, gelangen Sie von jedem der 62 Sammelpunkte in der Stadtgemeinde Althofen direkt zu uns.
Der Sammelpunkt Nr. 26 (Undsdorfer Straße – Am Sonnenhang) liegt hinter unserem Rüsthaus.
An unserem Fest-Samstag steht ALTHOFEN MOBIL von 7.00 bis 18.00 Uhr unter 04262 29200 zu Ihrer Verfügung.
Weitere Infos Sie hier.

VERANSTALTER
Freiwillige Feuerwehr Althofen
Lorberkogelweg 1, 9330 Althofen
presse@ff-althofen.at

+++Für diese Seite gelten die Bestimmungen bezüglich Datenschutz und Impressum lt. ff-althofen.at+++