Unsere Einsätze


Mai 2021
Einsatzbericht
Zweimal wurde die Feuerwehr Althofen am Mittwoch, dem 12. Mai 2021 alarmiert.

Um 14.07 Uhr löste in der Volksschule die Brandmeldeanlage aus.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben und die Einsatzbereitschaft gegen 14.45 Uhr wieder hergestellt werden.

Um 14.50 Uhr alarmierte die LAWZ Kärnten abermals die Feuerwehr da die Brandmeldeanlage wieder ausgelöst hatte.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte abermals Entwarnung gegeben und die Einsatzbereitschaft gegen 15.15 Uhr wieder hergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
12.05.2021
Alarm um:
14:07
Eingerückt:
15:15
Ort:
Volksschule [Höpfnerstraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
12
Einsatzort
Einsatzbericht
Am Montag, dem 10. Mai 2021 um 13.43 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen telefonisch zu einem technischen Einsatz in die Freizeitanlage alarmiert.

Aufgrund eines technischen defektes kam es zu einer Überflutung des Technikraumes. Mittels Tauchpumpen wurde der betroffene Bereich wieder trockengelegt.

Um 14.45 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
10.05.2021
Alarm um:
13:43
Eingerückt:
07:16
Ort:
Althofen [Freizeitanlage]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
4
Einsatzort
Einsatzbericht
Am Sonntag, dem 09. Mai 2021 um 13.44 Uhr wurden die Feuerwehren Althofen, Kappel am Krappfeld und Guttaring durch die LAWZ Kärnten alarmiert, da es bei der Tilly Holzindustrie zu einem Brand gekommen ist.

Bei einer Maschine kam es zu einer Überhitzung bzw. zu einer Brandentwicklung.

Mit der Vornahme von einer C-Angriffsleitung durch einen Atemschutztrupp, konnte der Brand rasch abgelöscht werden.
Ein Übergreifen der Flammen wurde verhindert, ebenso eine Brandausbreitung auf angrenzende Betriebsgebäude.

Mit Zuhilfenahme der Drehleiter und einer Wärmebildkamera erfolgte anschließend eine Kontrolle der Anlage auf noch vorhandene Glutnester.

Gegen 14.45 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
09.05.2021
Alarm um:
13:44
Eingerückt:
14:45
Ort:
Althofen [Tilly Holzinstustrie]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
25
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Guttaring
Mannschaft: 14
Fahrzeuge: 2

Feuerwehr Kappel am Krappfeld
Mannschaft: 16
Fahrzeuge: 2

Polizeiinspektion Althofen

Einsatzbilder
Einsatzort
Einsatzbericht
Am Mittwoch, dem 05. Mai 2021 um 17.16 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen zu einer Rauchentwicklung alarmiert.

Bei einem Landwirtschaftlichen Betrieb in der Ortschaft Aich, wurde eine Rauchentwicklung bzw. ein Feuerschein gemeldet.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden.

Um 17.45 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
05.05.2021
Alarm um:
17:16
Eingerückt:
17:45
Ort:
Althofen [Aich]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
19
Einsatzort
Einsatzbericht
Am Mittwoch, dem 05. Mai 2021 um 12.42 Uhr wurden die Feuerwehren, Sankt Georgen Straßburg, Straßburg, Althofen, Micheldorf und St. Veit/Glan mittels Sirene zu einem beginnenden Wirtschaftsgebäudebrand nach Hackl (Gemeinde Straßburg) alarmiert.

Da der Einsatz durch die ortszuständige Feuerwehr bewältigt werden konnte, war eine Hilfe der Feuerwehr Althofen nicht mehr erforderlich.

Gegen 13.10 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
05.05.2021
Alarm um:
12:42
Eingerückt:
13:10
Ort:
Straßburg [Hackl]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
12
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Micheldorf

Feuerwehr St. Veit an der Glan

Feuerwehr St. Georgen/Straßburg

Feuerwehr Straßburg

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Samstag, dem 01. Mai 2021 um 22.29 Uhr wurden die Feuerwehren Strassburg, Winklern/Hausdorf, Gurk und Althofen mittels Sirene zu einem Traktorabsturz im Bereich Schloss Strassburg alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrer mit dem Traktor von der Fahrbahn ab und stürzte eine steile Böschung hinunter. Der Traktor überschlug sich mehrmals und kam seitlich zum Stillstand.

Die Aufgaben der Feuerwehr Althofen bestand in der Unterstützung des Roten Kreuzes bei der Erstversorgung.

Gegen 00.00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
01.05.2021
Alarm um:
22:29
Eingerückt:
00:00
Ort:
Straßburg []
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
21
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Straßburg

Feuerwehr Winklern-Hausdorf

Feuerwehr Gurk

Polizei

Österreichisches Rotes Kreuz

Bergrettungsdienst Kärnten

Einsatzort
April 2021
Einsatzbericht
Am Mittwoch, dem 28. April 2021 um 21.18 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen mittels Personenrufempfänger zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Bifrangi alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden.

Gegen 21.45 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
29.04.2021
Alarm um:
21:18
Eingerückt:
21:45
Ort:
Althofen [Marktstraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
14
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Mittwoch, dem 28. April 2021 um 09.22 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen mittels Personenrufempfänger zu einem Brandmeldealarm bei der Tilly Holzindustrie - Werk 1 alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden. Bauarbeiten hatten zur Auslösung der Brandmeldeanlage geführt.

Um 09.45 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
28.04.2021
Alarm um:
09:22
Eingerückt:
09:45
Ort:
Althofen [Tilly Holzindustrie]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
9
Einsatzort
Einsatzbericht
Am Sonntag, den 25. April 2021 um 14.27 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Auf der Friesacher Straße, Höhe Eberdorf stürzte ein Baum auf die Fahrbahn.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass der Baum bereits entfernt wurde.

Um 14.45 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
26.04.2021
Alarm um:
14:27
Eingerückt:
14:45
Ort:
Althofen [Friesacher Straße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
6
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Sonntag, dem 25. April 2021 um 21.55 Uhr wurden die Feuerwehren Micheldorf, Althofen, Friesach und Zeltschach mittels Sirene zu einem Brandeinsatz nach Micheldorf alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehren stand bei einem Einfamilienwohnhaus ein Holzanbau in Brand.

Der Brand konnten durch die Feuerwehren rasch gelöscht werden.

Gegen 22.45 Uhr konnte die Feuerwehr Althofen wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen
Einsatzdaten
Datum:
25.04.2021
Alarm um:
21:55
Eingerückt:
22:45
Ort:
Micheldorf [Höhenweg]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
24
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Micheldorf

Feuerwehr Zeltschach

Feuerwehr Friesach

Polizei

Österreichisches Rotes Kreuz

Einsatzort
Einsatzbericht
In einem Mehrparteienwohnhaus wurde durch einen Nachbarn am Sonntag, dem 18. April 2021 eine Rauchentwicklung im Stiegenhaus festgestellt.

Die Feuerwehr Althofen und Kappel am Krappfeld wurden um 12.49 Uhr mittels Sirene alarmiert.

Nach einer genauen Lageerkundung des Stiegenhauses und mittels der Drehleiter im Außenbereich konnte kein Brand lokalisiert werden.

Die Einsatzbereitschaft konnte gegen 14.00 Uhr wiederhergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
18.04.2021
Alarm um:
12:49
Eingerückt:
14:00
Ort:
Althofen [Kansnistraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
23
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen
Mannschaft: 3
Fahrzeuge: 1

Einsatzort